Ad content

SCHWERPUNKT

lego-568039_640

Facebook sucht Helferlein fürs Reinemachen

Facebook sucht im Kampf gegen Fake News Unterstützung bei redaktionellen Medien. Sie sollen dafür sorgen, dass sich Falschmeldungen nicht weiterverbreiten. Bereits zugesagt hat das Journalismus-Büro Correctiv, Focus Online überlegt es sich. Doch die Sache hat einen Haken: Wer entscheidet, was wahr ist?

Zum Schwerpunkt-Thema dieser Woche blue arrow

Ad Content

MEDIEN blue arrow

WerbungProfessionelle Medien-Lehrgänge

Professionelle Medien-Lehrgänge

Unsere praxisorientierte Ausbildung ist schweizweit einmalig und ermöglicht den Einstieg in die Medienwelt. Erfahrene Medienleute vermitteln das Grundhandwerk zum Radio-Moderator, Radio-Redaktor, Video-Journalisten und Multimedia-Journalisten.

Weitere Infos und Anmeldung

 
Mehr zum Thema: MEDIEN

JOURNALISMUS blue arrow

Die Berner Bürogemeinschaft puncto Pressebüro sucht:freie JournalistInnen / PublizistInnen

freie JournalistInnen / PublizistInnen

Ein Arbeitsplatz ab 1. April, zwei Arbeitsplätze ab 1. Juli. Infrastruktur wird geteilt, alle arbeiten auf eigene Rechnung. Wir sind eine bunt zusammengewürfelte Truppe von Publizist über Historikerin bis hin zu Gerontologin und Literaturagentin.

Details zur Anzeige

 
Mehr zum Thema: JOURNALISMUS

SOCIAL MEDIA blue arrow

Social Media im Spiegelbild (145 Beiträge)

Vergesst soziale Netzwerke! Schaut auf die Messenger!

Es mag so manchem Facebook Seitenbetreiber in letzter Zeit aufgefallen sein, dass Reaktionen auf Beiträge deutlich gesunken sind. Das bedeutet nicht unbedingt, dass sich Nutzer weniger mit Marken und Unternehmen auseinandersetzen, sondern vielmehr, dass sich diese Diskussionen in «private Räume» wie Messenger oder geschlossene Gruppen verlagern. Ein Trend, der für Unternehmen schwer messbar ist.

  • Dr. Kerstin Hoffmann |
  • PR-Doktor
Zum Dossier blue arrow
Kommentarkultur (58 Beiträge)

Hass auf Ausländer und Eliten: Zu Hause bei den Wutbürgern

Vergewaltigen, Ersaufen lassen, Anzünden: Drastisch sind die Hass-Botschaften, welche in der Schweiz auf Facebook abgesetzt werden. Wut und Enttäuschung über die Politik treibt hunderte normaler Bürger zu scheusslichen Beschimpfungen und strafrechtlich relevanten Drohungen. Die Rundschau hat diese Wutbürger zu Hause besucht und interviewt. An der Theke bei Susanne Wille sagt der Politik-Analyst Michael Hermann, ob die Wutbürger für die Politik verloren sind.

  • Sarah Weber |
  • SRF Rundschau
Zum Dossier blue arrow

Ad Content

Tipps (52 Beiträge)

Wo du in Zukunft deine Stories posten solltest

Nach Facebook und Instagram Stories gibt es nun auch auf Whatsapp die Möglichkeit, eine Geschichte für 24 Stunden zu publizieren. «Status» nennt sich das neue, Snapchat-ähnliche Feature. Aber wo soll ich meine Story zukünftig posten? Die Pros und Contras im Vergleich.

  • Philipp Steuer |
  • PHILIPP STEUER
Zum Dossier blue arrow
 
Mehr zum Thema: SOCIAL MEDIA

KOMMUNIKATION blue arrow

StellenkombiSenior Communications Manager

Senior Communications Manager

Sie arbeiten in einem kleinen Team, das als kompetenter Partner seiner internen und externen Ansprechpartner sämtliche Anforderungen an die Unternehmenskommunikation abdeckt und berichten an den Head Communications...

Details zur Stellenanzeige

 
Mehr zum Thema: KOMMUNIKATION

MARKETING blue arrow

E-Mail-Marketing (9 Beiträge)

Wohin entwickeln sich E-Mail-Newsletter?

Der E-Mail-Dienst sei ein Auslaufmodell, wir oft und gerne prophezeit. Die Zahlen zeigen jedoch ein anderes Bild. Kein Wunder, dass sich E-Mail-Newsletter zur Kundenbindung und -gewinnung einer immer grösseren Beliebtheit erfreuen. Nicht zuletzt wegen den besseren Gestaltungs- und Personalisierungsmöglichkeiten.

  • Dieter Petereit |
  • t3n
Zum Dossier blue arrow

Ad Content

 
Mehr zum Thema: MARKETING

PRODUKTION / IT blue arrow

 
Mehr zum Thema: PRODUKTION / IT

BERUF & ARBEIT blue arrow

HR-Strategie (34 Beiträge)

Das HR-Team der Empa

Das zwölfköpfige HR-Team der Empa betreut rund 1100 Mitarbeitende aus 50 Nationen. Personalleiter André Schmid über gemeinsame Rituale, künftige Herausforderungen und HR-Menschen mit Toleranz und Humor.

  • Antonia Fischer |
  • HR Today
Zum Dossier blue arrow
WerbungWissen ist Macht

Wissen ist Macht

2016 lanciert das Fachportal HR Today mit «HR Today Academy» eine neue Tagungsserie mit profilierten Fachreferenten zu brisanten HR-Themen wie Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht oder Leadership.

Infos und Anmeldung

Digitalisierung (27 Beiträge)

Kommentar: Digitalisierung ist unmenschlich

Digitalisierung bedeutet auch Zerstörung von Gewohntem. Doch wir Menschen tun uns schwer mit Veränderungen, vor allem mit großen. Je stärker die Veränderung, die uns zugemutet wird, desto stärker der Drang, in den gewohnten Ausgangszustand zurück zu schwingen.

  • Guido Augustin |
  • basicthinking.de
Zum Dossier blue arrow
 
Mehr zum Thema: BERUF & ARBEIT