Ad content

SCHWERPUNKT

facebook

Menschen vor Marken

Facebook ändert wieder einmal die Regeln für den Newsfeed. Künftig sollen Meldungen prominenter angezeigt werden, die von Freunden geteilt wurden. Das geht auf Kosten der Beiträge von Unternehmen und Medien, die weniger prominent im Newsfeed vorkommen sollen. Auf diese neuerliche Anpassung reagieren Medienhäuser verärgert. Kein Wunder, stehen sie doch in grosser Abhängigkeit von Facebook.

Zum Schwerpunkt-Thema dieser Woche blue arrow

Ad Content

MEDIEN blue arrow

Ad Content

 
Mehr zum Thema: MEDIEN

JOURNALISMUS blue arrow

Medienethik (125 Beiträge)

Die Lucky Lukes der Medienkritik

Die Medienkritik war in diesem Fall schneller als die Medien selbst. Noch bevor überhaupt eine Zeile zum endlich gefassten Täter von Rupperswil gedruckt war, tippte ein Journalistikprofessor seine Entrüstung über bevorstehende medienethische Sünden in die Twitter-Timeline.

  • Edgar Schuler |
  • Medienspiegel
Zum Dossier blue arrow
 
Mehr zum Thema: JOURNALISMUS

SOCIAL MEDIA blue arrow

Ad Content

 
Mehr zum Thema: SOCIAL MEDIA

KOMMUNIKATION blue arrow

StellenkombiProjektleitung Kampagnen 80%

Projektleitung Kampagnen 80%

Als Projektleiter/in Kampagnen sind Sie zu je 40% pro Organisation angestellt und an unseren Standorten in Bern, Luzern, Lausanne und Lugano tätig. Sie übernehmen das Projektmanagement und sind für die erfolgreiche Abwicklung und Durchführung der Kampagnen verantwortlich. Sie koordinieren...

Details zur Stellenausschreibung

 
Mehr zum Thema: KOMMUNIKATION

MARKETING blue arrow

Ad Content

 
Mehr zum Thema: MARKETING

PRODUKTION / IT blue arrow

 
Mehr zum Thema: PRODUKTION / IT

BERUF & ARBEIT blue arrow

WerbungWissen ist Macht

Wissen ist Macht

2016 lanciert das Fachportal HR Today mit «HR Today Academy» eine neue Tagungsserie mit profilierten Fachreferenten zu brisanten HR-Themen wie Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht oder Leadership.

Infos und Anmeldung

 
Mehr zum Thema: BERUF & ARBEIT